Im Kinderhort Tannegg wurde Sitz- und Spielfläche eingeweiht

Kreuzlingen – Am Freitag, 23. September, weihten die Mitglieder der Juniors Chamber International Untersee-Kreuzlingen (JCI UK) zusammen mit Gästen die neu gestaltete Sitz- und Spielfläche im Kinderhort Tannegg ein.

Lisa Schwierskott als Projektleitern ergreift vor knapp fünfzig Gästen von gross bis klein das Wort und gibt Einblicke in die Vorbereitungen und den Aufbau der Sitz- und Spielecke. Im Team wurden die Möglichkeiten besprochen das Projekt umzusetzen.

Sponsoren lassen sich finden

Kaum war das Projekt geboren, konnten die Mitglieder der JCI UK bald die Sponsoren Erni Gartenbau und Trewitax überzeugen für die Unterstützung mit Material und finanziellen Mitteln. Thomas Gut als Kinderhortverein-Präsident übernahm dann auch das Thema „Goodwill“, nur dank ehrenamtlichen Engagements können Projekte mit sozialem Mehrwert realisiert werden.

1‘000 Franken aus der Märchenstunde

Als krönender Abschluss durfte die JCI UK der Vereinsleiterin Mägi Bauer einen Umschlag mit 1‘000 Franken übergeben, welche als Erlös aus der Kreuzlinger Märchenstunde zusammen kamen. Was damit gemacht wird, wurde schon laut verkündet. Weiter sei zum Beispiel die Fassade nötig zu renovieren. Schlussendlich nahmen die Kinder das neue Spielgerät und die Sitzfläche in Beschlag und weihten die Fläche mit dem Durchschneiden der Schleife ein.
Die Kinder verdanken die Aktion mit der persönlichen Übergabe einer selbstgebastelten Karte an jeden einzelnen Jaycee.

 © 2021 JCI Untersee Kreuzlingen      Impressum      Datenschutz      Intranet