JCI UK vs. JCI SH – Epische Schlacht in Schänis ausgetragen

Am 21. Februar 2015 um 12.00h trafen sich sieben kampfbereite JCIUK-ler auf dem Aldi-Parkplatz in Kreuzlingen. Der Präsident der Schaffhauser holte uns mit einem Kleinbus ab, die Schaffhauser Gegenspieler wurden auf der Raststätte Kemptthal aufgeladen. Bereits im Bus trübte eine enorme Wolke des Kampfgeistes die Luft, wobei angemerkt werden muss dass sich die Schaffhauser mit Profispielern verstärkten. Nach dem Eintreffen in der Paint-Ball-Arena in Schänis und einer kurzen Einweisung begann um 14.00h der Ernstkampf. Wie wir dies erwartet hatten war es ein Spiel um Leben und Tod, so wurden vor allem von den Schaffhausern einige Blessuren davon getragen, selbst Blut floss. Spielerisch mussten wir den Sieg leider den Schaffhausern überlassen welche uns mit Ihren Profis in der Mehrheit der Fights besiegten.

Doch die Schlacht ist noch nicht vorbei, es wurde lediglich eine einjährige Waffenruhe vereinbart. Nächstes Jahr werden auch wir gedopt und mit Verstärkung antraben, sodass die Schaffhauser noch mehr Blessuren davon tragen.

Ein herzlicher Dank an die JCI Schaffhausen für den schönen Tag und insbesondere den Fahrservice!

 © 2021 JCI Untersee Kreuzlingen      Impressum      Datenschutz      Intranet