News

zurück

Knigge - Wertschätzung ist ansteckend

Sa 09.09.2017 13:17
Autor: Lucas Heinimann
Seeburg Kreuzlingen. Letzen Donnerstag durften wir ein besonderer Altherren Dinner geniessen: Ein Referat von Andrea Leuenberger (Senatorin JCI Oberthurgau), über die sogenannte "Knigge". Andrea erzählte uns in einem sehr spannenden Vortrag, welche Anstandsregeln in deutschsprachigem Raum momentan aktuell sind. Darf man während dem Essen in die Ellbogen aufstützen? Oder: Ist anlehnen mit Rücken am Stuhl erlaubt? Solche von vielen Fragen in der Runde konnte uns Andrea gekonnt und kompetent beantworten. Vielen Dank an die Organisatoren für den gelungenen Abend, so sind wir wieder auf dem aktuellen Stand in Sachen "Knigge".

Kommentare (0)

Neuer Kommentar

Name *
Email (sichtbar)
Homepage (sichtbar)
Kommentar *
Sicherheitscode *
Security Code
 

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon